Ideenwerkstatt der Zivilgesellschaft

Ideenwerkstatt zur digitalen Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements

Die Ideenwerkstatt des Forums Digitalisierung und Engagement ist ein offener Raum für innovative Ideen und Wünsche aus der Zivilgesellschaft.

Dauerangebot

Innovative Ideen für das Bürgerschaftliche Engagement gesucht!

Uns interessiert:  Wovon träumen Sie, wenn Sie an Digitalisierung in Ihrer Organisation im Speziellen und ganz allgemein im Engagement-Sektor denken? 

Welche Bedarfe haben Sie in Ihrer Organisation? Welche Tools bräuchten Sie, um effizient zu arbeiten? Welche Plattform hätten Sie gerne, die es bislang aber noch nicht gibt?

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und teilen Sie mit uns und anderen Ihre Ideen. Gemeinsam möchten wir Ideen diskutieren und prüfen, ob und wie sich diese in Umsetzung bringen ließen.

Wir sind uns sicher: viele zivilgesellschaftliche Organisationen haben spannende Ideen und innovative Gedanken, die die Digitalisierung ganz in einem gemeinwohlorientierten Sinne mitgestalten könnte.

Aber Ideen werden oftmals nicht diskutiert, an ihnen wird schlichtweg nicht gearbeitet. Das kann die Wirtschaft (und insbesondere der Start-Up-Sektor) schon wesentlich besser. Aber wir wollen nicht stehenbleiben, wo wir sind und nicht immer fertige Produkte von der Stange kaufen und Abstriche im Datenschutz, der Finanzierbarkeit oder der Bedienbarkeit machen.

Wir wollen, dass die Zivilgesellschaft den Digitalen Wandel AKTIV mitgestaltet und dass das Bürgerschaftliche Engagement in Deutschland von ihren eigenen Ideen und Innovationen profitiert. Wir sind uns sicher, dass es in Netzwerken, wie dem BBE, genug Sprengstoff gäbe, um zündende Ideen zu entwickeln und sie gemeinschaftlich und in Kooperation in die Umsetzung zu bringen.

Lassen Sie uns heute damit starten!

Klicken Sie hier, um das Formular zu öffnen: Beitrag schreiben

Beiträge suchen und filtern

Bisherige Beiträge

Wo ist ihr Angebot in Zeiten von corona