Dialogphase 2 - Organisationsentwicklung

Nachdem die Dialogphase 1 - Digitale Kompetenz erfolgreich abgeschlossen ist (stay tuned - die Ergebnisse werden Ende Februar 2021 publiziert), startet nun die Dialogphase 2 zum Themenfeld "Organisationsentwicklung" - ein zentrales Thema im digitalen Wandel, besonders für zivilgesellschaftliche Organisationen.

Die Dialogphase 2 begleitet das am 03. und 04. März 2021 stattfindende Dialogforum online. Ziel ist, eine breite Beteiligung zu diesem Thema zu ermöglichen. 

Was erwartet Sie?

Im Dialograum zu Organisationsentwicklung wird es ab dem 03. Februar 2021 jede Woche ein neues Beteiligungsmodul geben, bei dem Sie sich mit Ihren Erfahrungen einbringen können. Dazu gehören etwa Umfragen, wie und ob Sie in Ihrer Organisation Elemente einer digitalen Strategie in der Organisationenentwicklung umsetzen.

Nach dem Dialogforum, das am 03./04. März 2021 stattfinden wird, wird das dort bearbeitete Policy Paper mit seinen fachlichen und engagementpolitischen Handlungsempfehlungen hier zur Textkommentierung bereitgestellt, sodass Sie - wenn Sie nicht am Dialogoforum teilnehmen konnten oder nachträglich noch Ideen und Kommentare dazu haben - trotzdem die Möglichkeit haben, sich an dem Prozess zu beteiligen. Hier bekommen Sie einen Eindruck, wie die Textkommentierung funktioniert.

"Warum soll ich mitmachen" fragen Sie sich jetzt vielleicht. Diese Plattform soll einen Austausch zwischen den vielfältigen Haupt- und Ehrenamtlichen des bürgerschaftlichen Engagements bieten, so dass man sich über Best Practices und Fehler austauschen, sich gegenseitig Tipps geben kann und so ein umfassenderes Bild entsteht, wie unterschiedliche Organisationen ganz vielfältig mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung umgehen. Deswegen lebt diese Plattform nicht nur von dem Input des Forums, sondern ganz besonders von Ihrer Beteiligung, von Ihren Anregungen und Kommentaren.  Nur so kann eine Beteiligung und Autausch des bürgerschaftlichen Engagements gelingen.